• Eistörtchen „Heiße Liebe“

    6 Portionen 2 – 3 EL flüssige Butter 1 Rolle Butter Blätterteig (im Kühlregal; 270 g) 50 g Marzipanrohmasse 1 TL Lebkuchengewürz 80 g Zucker...

    View Full Post
    6 Portionen 2 – 3 EL flüssige Butter 1 Rolle Butter Blätterteig (im Kühlregal; 270 g) 50 g Marzipanrohmasse 1 TL Lebkuchengewürz 80 g Zucker 1 Sternanis 1 Zimtstange 1 Glas Schattenmorelle (Abtropfgewicht: 350 g) 1 – 2 TL Speisestärke 6 Kugeln Vanilleeis (500 ml) AUSSERDEM ZUM GARNIEREN Haselnusskrokant Puderzucker 1 1 Rolle Blätterteig 50...
    0
  • Kekskuchen mit Vanillecreme

    1,2 L Milch 3 Pck. Puddingpulver mit Vanille-Geschmack 150 g Zucker 1 TL Vanilleextrakt 80 g Milchpulver 200 g weiße Schokolade 250 g Butter 500...

    View Full Post
    1,2 L Milch 3 Pck. Puddingpulver mit Vanille-Geschmack 150 g Zucker 1 TL Vanilleextrakt 80 g Milchpulver 200 g weiße Schokolade 250 g Butter 500 g Butterkekse Milch mit Zucker erwärmen, Puddingpulver hinzufügen und wie gewohnt zu einem dicken Pudding aufkochen. Diesen leicht abkühlen lassen. Butter mit einem Handrührgerät schaumig rühren. Milchpulver, Vanilleextrakt und geschmolzene...
    0
  • Saftiges RAFFAELLO-Tiramisu in 10 Minuten zubereitet

    400 gLöffelbiskuits 250 mlKokosmilch 4 ELRum 4 St.Eigelb 120 gZucker 500 gMascarpone 100 gKokosraspel Mandelblätter und Kokosraspel zum Verzieren Drucken Kokosmilch mit Rum verrühren. Löffelbiskuits...

    View Full Post
    400 gLöffelbiskuits 250 mlKokosmilch 4 ELRum 4 St.Eigelb 120 gZucker 500 gMascarpone 100 gKokosraspel Mandelblätter und Kokosraspel zum Verzieren Drucken Kokosmilch mit Rum verrühren. Löffelbiskuits eintauchen und in eine Form legen. Zubereitung des Rezepts Saftiges RAFFAELLO-Tiramisu in 10 Minuten zubereitet, schritt 1 Eigelbe und Zucker im Wasserbad schaumig rühren. Die Masse vom Wasserbad nehmen und...
    0
  • Blätterteigtaschen mit Toffifee und Nutella

    2 frische Blätterteige 5 EL Nutella 1 Packung Toffifee Zubereitung: Blätterteig ausrollen, kleine Nutella-Kleckse darauf verteilen.   Je einen Toffifee mit der Karamellseite nach oben...

    View Full Post
    2 frische Blätterteige 5 EL Nutella 1 Packung Toffifee Zubereitung: Blätterteig ausrollen, kleine Nutella-Kleckse darauf verteilen.   Je einen Toffifee mit der Karamellseite nach oben auf einen Nutella-Klecks legen, mit dem zweiten Blätterteig bedecken. Blätterteig festdrücken, mit einem Glas runde Blätterteigtaschen ausstechen und im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 15 Minuten backen.
    0
  • Kirsch – Philadelphia – Kuchen

    200 g Zucker 200 g Margarine 400 g Mehl 2 Ei(er) 1 Pck. Backpulver 2 Becher Frischkäse (Philadelphia) 2 Becher Sahne 2 Gläser Sauerkirschen 2...

    View Full Post
    200 g Zucker 200 g Margarine 400 g Mehl 2 Ei(er) 1 Pck. Backpulver 2 Becher Frischkäse (Philadelphia) 2 Becher Sahne 2 Gläser Sauerkirschen 2 Pck. Sahnesteif 2 Pck. Vanillezucker 2 Pck. Tortenguss Aus Zucker, Margarine, Eier, Backpulver und Mehl einen Rührteig herstellen. Auf einem mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C...
    0
  • Likör-Zungen mit Schokoladenglasur

    Für den Teig: 150 g dunkle Schokolade 3 St. Eier 6 EL Schokoladenlikör 450 g Mehl 150 g gemahlene Nüsse 90 g Puderzucker 300 g...

    View Full Post
    Für den Teig: 150 g dunkle Schokolade 3 St. Eier 6 EL Schokoladenlikör 450 g Mehl 150 g gemahlene Nüsse 90 g Puderzucker 300 g Butter oder Margarine Für die Füllung: 300 g dunkle Schokolade 90 g Butter 3 EL Honig 3 EL Schokoladenlikör Außerdem: Schokoladenglasur DRUCKEN SPEICHERN Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen...
    0
  • Banana Split Traum

    Für den Biskuitboden: 5  Ei(er), getrennt 5 EL Wasser, heiß 150 g Zucker 100 g Mehl Für den Teig: (1) 25 g Speisestärke Für den...

    View Full Post
    Für den Biskuitboden: 5  Ei(er), getrennt 5 EL Wasser, heiß 150 g Zucker 100 g Mehl Für den Teig: (1) 25 g Speisestärke Für den Teig: (2) 25 g Kakaopulver Für die Creme: (Schokoladencreme) 250 g Mascarpone 150 g Schokoladenpudding 75 g Zartbitterschokolade, geschmolzen 25 g Kakaopulver Zucker oder Süßstoff nach Belieben 150 g Sahne...
    0
  • Biskuitteig hell oder dunkel

    6 Ei(er) 200 g Zucker 100 g Mehl 100 g Speisestärke 25 g Kakaopulver für die dunkle Variante 25 g Vanillepuddingpulver für die helle Variante...

    View Full Post
    6 Ei(er) 200 g Zucker 100 g Mehl 100 g Speisestärke 25 g Kakaopulver für die dunkle Variante 25 g Vanillepuddingpulver für die helle Variante 1 TL Backpulver Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Zu einer glänzenden Masse rühren....
    0
  • Schoko-Gugelhupf mit cremigem Käsekuchenherz

     für 1 Kuchen 150 g Zartbitterschokolade 250 g weiche Butter 250 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 4 Eier 330 g Mehl 5 Esslöffel Kakao 2...

    View Full Post
     für 1 Kuchen 150 g Zartbitterschokolade 250 g weiche Butter 250 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 4 Eier 330 g Mehl 5 Esslöffel Kakao 2 Teelöffel Backpulver 120 ml Milch Für die Füllung 500 g Magerquark 2 Eier 100 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 20 g Puddingpulver (Vanille) 1- Backofen auf 175 °C vorheizen. Gugelhupfform einfetten....
    0
  • Erdbeer-Mascarpone-Dessert mit weißer Schokolade

    250 g Mascarpone 50 g weiße schokolade 20-25 ml Sahne 100 g Zucker 400 g Erdbeeren Weiße Schokolade in einem Wasserbad auflösen. Mascarpone und 50...

    View Full Post
    250 g Mascarpone 50 g weiße schokolade 20-25 ml Sahne 100 g Zucker 400 g Erdbeeren Weiße Schokolade in einem Wasserbad auflösen. Mascarpone und 50 g Zucker mischen, Sahne und Schokolade hinzufügen. Die Hälfte der Erdbeeren auspressen und mit dem restlichen Zucker vermischen. Schneiden Sie den Rest der Erdbeeren. Legen Sie die zerdrückten Erdbeeren in...
    0